Entwässerung

Entwässerung


Diese Wohnblockaufstockung erhielt eine umlaufende, vorgehängte Dachrinne mit leichtem Gefälle zu den Fallrohrabläufen. Aus optischen Gründen wurden die Fallrohrstränge durch das umlaufende Gesims geführt.

 

 

Flachdach - Entwässerung 2

Dachabläufe

Geschlossene (umwehrte) Dachflächen werden durch Dachgullies entwässert. Die angeschlossenen Fallrohre können entweder im Hausinneren oder an der Fassade zur Sielleitung geführt werden. Aufgrund von Starkregenereignissen müssen zusätzlich Notabläufe montiert werden, die nicht an der dann überlasteten Sielleitung angeschlossen sind, sondern frei über Speier oder offene Fallleitungen entwässern.